Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Dienstag, 17. September, schließen wir ganztägig in Leipzig wegen einer Veranstaltung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind geöffnet. Die Ausstellung „Fonts for Freedom“ ist geschlossen. // On Tuesday, 17 September, we will be closed in Leipzig all day for an event. The exhibitions of the German Museum of Books and Writing will be open, the presentation “Fonts for Freedom” will be closed.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4055170-2



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4055170-2
Geografikum Sittard
Quelle B 2006 unter Sittard-Geleen
LCAuth
Erläuterungen Definition: 1157 urkundl. erwähnt, 1243 Stadtrecht, 1.1.2001 mit Geleen u. Born zu Sittard-Geleen zusammengeschlossen
Definition: Sittard gehörte von 1400 bis 1794 zum Herzogtum Jülich
Verwendungshinweis: Sacherschließung: Für den früher selbständigen Ort und den heutigen Ortsteil verwendet. Kleinräumige Geographika und Körperschaften aus dem heutigen Ortsteil werden mit dem Doppelort angesetzt, es sei denn, es handelt sich um die nach § 209,5 Abs. 3+4 und § 605,7 Satz 2 als Ausnahme formulierten Fälle. Nach der Eingemeindung verwende den Doppelort als Ausstellungs- bzw. Kongressort . Dies ist außerdem kein Ort mehr, sondern ein Stadtteil
Zeit -31.12.2000
Land Niederlande (XA-NL)
Koordinaten E 005°52'09'' / N 050°59'53''
E005.869440 / N050.998330
Nachfolger Sittard-Geleen
DDC-Notation T2--49248
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 2 Publikationen
  1. Het Lagerhebebuch 1717
    Pfeifer, Martin. - Sittard : Stichting Monografieën van het Land van Sittard, 2008
  2. Topographische Karte / 5001. Gangelt
    [1953?], Hrsg. 1894. [Berichtigungsstand vermutlich 1934-1944]
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Broschüre BCT Historie
    Aachen : BCT Deutschland GmbH, 2017





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration