Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4064100-4



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/4064100-4
Geografikum Waal (Ostallgäu)
Andere Namen Waal (Ostallgäu). Gemeindeverwaltung (Spitzenorgan)
Waal (Kaufbeuren)
Markt Waal
Quelle Orts-Mü. 28
Orts-Mü. 17.1972
Homepage (Stand: 22.03.2021): https://www.waal.de/
Wikipedia (Stand: 22.03.2021): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Waal_(Schwaben)&oldid=209955332
Land Bayern (XA-DE-BY)
Koordinaten E 010°46'40'' / N 047°59'48''
E010.777860 / N047.996789
Weitere Angaben Markt (seit 1444) im Kreis Ostallgäu, Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe, 890 urkundl. erwähnt
Oberbegriffe Teil von: Ostallgäu
DDC-Notation T2--433711
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Autor von 1 Publikation
  1. Mitteilungsblatt des Marktes Waal
    Waal (Ostallgäu). - München : PRIMO-Ortsnachrichten Verlag GmbH
Thema in 4 Publikationen
  1. 200 Jahre Fürsten von der Leyen in Waal
    Leyen, Wolfram von der. - Waal : Schloss Waal, Fürstlich von der Leyen'sches Rentamt, 2020
  2. Unsere Gemeindezeitung
    Waal : [Markt Waal]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration