Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4130429-9



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4130429-9
Sachbegriff Geomantie
Quelle B Wissen
Erläuterungen Definition: Im engeren Sinn für eine Kunst der Wahrsagung, bei der der Wahrsager aus absichtslos in den Sand gezogenen Figuren, natürlichen Verformungen im Sand und aus geographischen Gegebenheiten die Zukunft deutet; im weiteren Sinn für die Erforschung sogenannter Orte der Kraft, d. h. für die esoterische Geographie, die den spirituellen Gehalt einer Landschaft erforscht.
Synonyme Geomantie <Mantik>
Erdbefragung
Geomantik
Oberbegriffe Mantik
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Geomantiker
DDC-Notation 133.333
Systematik 5.7 Esoterik
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Andere Normdaten LCSH: Geomancy
RAMEAU: Géomancie
Untergeordnet 3 Datensätze
  1. Feng-Shui
    Geomantie
  2. Lithopunktur
    Geomantie
  3. ...
Thema in 236 Publikationen
  1. Märchenhafte Kraftplätze
    Stögmüller, Nina. - Salzburg : Verlag Anton Pustet, [2020]
  2. Das Handbuch für Kraftorte
    Wolf, Jürgen. - Basel : Synergia, 2019, 2. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 3 Publikationen
  1. Geomantie der Südlichen Weinstraße
    Prehn-Irle, Roselieb. - München : GRIN Verlag, 2017, 1. Auflage
  2. Symbol Bad Reichenhall
    Daanan, Ana. - Bad Reichenhall : Saint Grail Verlag, 2017, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration