Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4156582-4



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4156582-4
Sachbegriff Genealogische Tafel
Quelle RSWK Anl. 6
Erläuterungen Definition: Ein illustrierender Inhalt, der aus einer Tabelle oder einem Diagramm besteht, die/das die Abstammung einer Person oder einer Familie repräsentiert (RDA AH-007).
Verwendungshinweis: Auch Formangabe zur Beschreibung des Inhalts.
Synonyme Ahnentafel
Stammbaum / Genealogie
Stammtafel
Familientafeln
DDC-Notation 929.2
Systematik 16.2 Quellen und Historische Hilfswissenschaften
Typ Allgemeinbegriff (saz); Formangabe zur Art des Inhalts (saf)
Beispiele 2 Begriffe
  1. Aufschwörungsbuch
  2. Baltische Ahnen- und Stammtafeln
    Werk (wit)
Untergeordnet 2 Datensätze
  1. Bilderstammtafel
    Genealogische Tafel
  2. Mutterstammbaum
    Genealogische Tafel
Thema in 88 Publikationen
  1. Die 100 bekanntesten Gestalten der Bibel und ihre Familien
    Wien : Tosa, 2008
  2. Ahnenforschung für Einsteiger
    Wien : Ueberreuter, 2006
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 23 Publikationen
  1. Tagebücher
    Pringsheim, Hedwig. - Göttingen : Wallstein Verlag, 2020
  2. Begleitheft Feudinger Ahnentafel Karteien Feudingen &amp; Fischelbach
    Otto, Tobias. - Berlin : epubli, 2019, 1. Auflage
  3. ...
verwendet in 19 Publikationen
  1. Sächsische Geschichte für die Jugend
    Neuhof, H. A.. - Grimma : Verlags-Comptoir, 1838
  2. Allgemeines Gesangbuch, auf Königlichen Allergnädigsten Befehl zum oeffentlichen u. haeuslichen Gebrauche in den Gemeinen des Herzogthums Schleswig, des Herzogthums Hollstein, der Herrschaft Pinneberg, der Stadt Altona, und der Grafschaft Ranzau gewidmet und mit Königlichem Allerhöchsten Privilegio herausgegeben
    Altona : Gedr. mit Eckhardtischen Schriften, 1780, 1. Ausg.
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration