Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4166589-2



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/4166589-2
Sachbegriff Landeszentralbank
Quelle (Wikipedia, B 1996): http://www.bundesbank.de,
Erläuterungen Definition: Die Landeszentralbanken waren bis 2002 die Zentralbanken der einzelnen Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland. Die Mehrzahl der Landeszentralbanken wurde 1948 gegründet und war nach dem Vorbild des US-amerikanischen Federal Reserve aufgebaut. Sie fungierten als rechtlich selbstständige Notenbanken auf ihrem Hoheitsgebiet und bildeten zusammen mit der Bank deutscher Länder ein föderales zweistufiges Zentralbanksystem.Seit dem 1. November 1992 war der Verwaltungsbereich der einzelnen Landeszentralbanken nicht mehr mit den jeweiligen Bundesländern identisch. So gibt es nur noch neun Landeszentralbanken für 16 Bundesländer. Zusammengelegt wurden: Rheinland-Pfalz und das Saarland; Bremen mit Niedersachsen und Sachsen-Anhalt; Hamburg mit Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern; Berlin mit Brandenburg. Die Landeszentralbank in den Freistaaten Sachsen und Thüringen wurde aus der Vorläufigen Verwaltungsstelle der Bunddesbank in Berlin neu gegründet.Durch die Strukturreform der Bundesbank 2002 fiel der Name Landeszentralbank weg die Hauptverwaltungen sind jetzt uneigenständige Verwaltungsuntergliederungen der Deutschen Bundesbank.
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Deutschland (Bundesrepublik)
Oberbegriffe Deutsche Bundesbank
Notenbank
DDC-Notation 332.11
Systematik 10.9a Geldtheorie, Geldpolitik, Währung
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. Die Deutsche Bundesbank in neuer Gestalt - Zur Vierten Novellierung des Bundesbankgesetzes
    Gramlich, Ludwig. - Chemnitz : Universitätsbibliothek Chemnitz, 2009
  2. Die Währungsreform 1948
    Pommer, Benjamin. - München : GRIN Verlag, 2008, 1. Auflage, digitale Originalausgabe
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration