Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4167564-2



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4167564-2
Sachbegriff Librettist
Quelle M unter Libretto
Wikipedia unter Libretto: https://de.wikipedia.org/wiki/Libretto
Erläuterungen Definition: Benutzt für die Autoren von Texten von Opern, Oratorien, Operetten, Musicals oder Kantaten
Verwendungshinweis: Als Homonymenzusatz bei Personenschlagworten zugelassen.
Synonyme Textdichter <Librettist>
Oberbegriffe Schriftsteller
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Librettistin
DDC-Notation 782.1092
782.14092
Systematik 14.1 Musik (Allgemeines), Musikgeschichte ; 9.4ab Einzelne Berufe, Tätigkeiten, Funktionen; Religionszugehörigkeit, Weltanschauung
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Thema in 6 Publikationen
  1. Georg Philipp Telemanns Kantatenjahrgang auf Dichtungen von Gottfried Behrndt
    Eichholz, Nina. - Hildesheim : Olms, 2015
  2. Der Dichter und der Komponist
    Zegowitz, Bernd. - Würzburg : Königshausen & Neumann, 2012
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. Das Rechtsverhältnis zwischen Komponist und Librettist
    Gebhardt, Armin. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2019, Reprint 2018
  2. "Son scellerato perché son uomo". Das Motiv des Bösen in Arrigo Boitos Libretto "Otello"
    Höchst, Solveig. - München : GRIN Verlag GmbH, 2014
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration