Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4187033-5



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/4187033-5
Sachbegriff Unternehmen Tannenberg
Quelle Wikipedia (Stand: 12.08.2021): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Unternehmen_Tannenberg&oldid=212300394
Lex. 3. Reich
Vorlage
Erläuterungen Definition: 1. Tarnbezeichnung für Einsatzgruppen u. Einsatzkommandos des Chefs der Sicherheitspolizei im Polenfeldzug bzw. deren Aufstellung u. Einsatz zur Durchsetzung der NS-Vernichtungspolitik hinter der vorrückenden dt. Armee; 2. dt. Kommandounternehmen Ende August 1939 zur Vortäuschung von Kriegsgründen durch vom SD fingierte polnische Überfälle (s. Überfall auf den Sender Gleiwitz)
Zeit erstellt: 1939
Land Polen (XA-PL); Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug beteiligt: Deutschland
Polen
Synonyme Tannenberg <Polizeieinsatz>
Oberbegriffe Beispiel für: Polizeieinsatz
Teil von: Polenfeldzug <1939>
Thematischer Bezug Einsatzgruppen
DDC-Notation 940.542138
940.540509438
Systematik 8.4 Militär
Typ Historisches Einzelereignis (sih)
Untergeordnet 2 Datensätze
  1. Intelligenzaktion
    Beispiel für: Massaker
  2. Überfall auf den Sender Gleiwitz
    Beispiel für: Überfall
Thema in 2 Publikationen
  1. Akcja "Tannenberg"
    Spiess, Alfred. - Warszawa : Wydawn. Bellona, 1990, Wyd. 1
  2. Unternehmen Tannenberg
    Spiess, Alfred. - Frankfurt/M : Ullstein, 1989, Korrigierte u. erw. Ausg.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration