Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=4191651-7



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4191651-7
Sachbegriff Kollektive Marktbeherrschung
Quelle Vorlage
Erläuterungen Definition: Faktische Marktbeherrschung durch Mitglieder eines Oligopols. Ausschluss des Wettbewerbs aus faktischen Gründen ohne Absprachen
Oberbegriffe Marktbeherrschung
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Kollektivmonopol
DDC-Notation 343.072
Systematik 10.11e Marketing, Wettbewerb ; 10.2c Mikroökonomie, Wettbewerb
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Andere Normdaten LCSH: Oligopolies
RAMEAU: Oligopoles
Thema in 19 Publikationen
  1. Die erhebliche Behinderung des wirksamen Wettbewerbs (SIEC-Test) im Fusionskontrollrecht
    Pitsos, Nikolaos. - Frankfurt, M. : PL Acad. Research, 2013
  2. Die erhebliche Behinderung des wirksamen Wettbewerbs (SIEC-Test) im Fusionskontrollrecht
    Pitsos, Nikolaos. - Frankfurt : Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, 2013
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Der Begriff der "marktbeherrschenden Stellung" - Grundlagen und neuere Entwicklungen im europäischen Kartellrecht
    Hellmich, Thomas. - München : GRIN Verlag, 2008, 1. Auflage
  2. Kollektive Marktbeherrschung - Theoretische Aspekte und Möglichkeiten ihrer wettbewerbspolitischen Erfassung
    Hartmann, Marcel. - München : GRIN Verlag, 2008, 1. Auflage, digitale Originalausgabe





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration