Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4192357-1



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/4192357-1
Geografikum Peterhof
Andere Namen Municipalʹnoe obrazovanie gorod Petergof
Petergof
Petrodworez (1944-1997)
Quelle B 2006
Land Russland (XA-RU)
Koordinaten E 029°53'59'' / N 059°52'59''
E029.899999 / N059.883330
Zeitweiser Name Petrodvorec (1944-1997)
Weitere Angaben Stadtgemeinde in Sankt Petersburg am Finn. Meerbusen, russ. Petergof, 1944-1997 Petrodworez; entstand 1705 als Sommerresidenz Peters d. Gr.; 1930-1936 im Leningradskij Prigorodnyj rajon, Gebiet Leningrad, dann zu Leningrad/Sankt Petersburg; bildet seit 2005 zusammen mit Lomonossow im Westen und Strelna im Osten den Petersburger Stadtbezirk Petrodvorcovyj rajon (Zakon Sankt-Peterburga "O territorialʹnom ustrojstve Sankt-Peterburga" ot 30.06.2005 N 411-68, Priloženie 1, 2.14)
DDC-Notation T2--4721
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 6 Publikationen
  1. Petergofskij desant
    Kolʹcov, Jurij V.. - Sankt-Peterburg : Izdat. Gangut, 2010
  2. Peterhofer Spaziergänge
    Bad Homburg vor der Höhe : D. Tobias, 2001
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration