Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4261591-4



Treffer 1 von 1 < < > <



Werke
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4261591-4
Verfasser/Urheber Goethe, Johann Wolfgang von
Titel des Werkes Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten
Andere Titel Tafanun wa sargarmīhā-i muhāǧirān-i Ālmanī
Quelle Kindler (3. Aufl., online) (im Artikel "Erzählende Prosa")
Killy
Meid, Volker: Metzler Literatur Chronik, 3., erw. Aufl., 2006
Stein, Peter; Stein, Hartmut: Chronik der deutschen Literatur, 2008
Kröner Weltlit.
Frenzel Daten
Zeit erschienen: 1795
erstellt: 1795
Land Deutschland (XA-DE)
Sprache(n) Deutsch (ger)
Weitere Angaben Novellenzyklus, 1795.
Zeit- und Sachbezug: Schiller wollte ursprünglich G.s "Wilhelm Meister" in den "Horen" abdrucken, erhielt dann jedoch den Novellenzyklus. - Inhalt: Als Rahmenhandlung für den Erzählreigen nach dem Vorbild Boccaccios dienen die Ereignisse nach der Franz. Revolution: zu Beginn der Koalitionskriege flüchtet eine verwitwete Baronesse samt Familie aus Angst vor der franz. Armee von ihrem linksrheinischen Besitz auf das rechtsrheinische Familiengut. Anlässlich eines Streits zwischen dem pro-revolutionären Neffen und einem konservativem Besucher verfügt die Baronesse, dass alle weiteren Gespräche fortan profanere Themen behandeln - und politische Geschehnisse aussparen sollen. Darüber entspinnt sich ein Reigen von Geschichten und Erzählungen: Die Sängerin Antonelli, Das rätselhafte Klopfen, Die schöne Krämerin, Der Schleier, Der Prokurator, Ferdinand sowie G.s "Märchen", welches die Handlung beschließt. Die Novellen entsprechen dem in den "Horen" beschworenen Ideal einer ästhetischen Geselligkeit , in deren freiem Spiel der Mensch sich zur Humanität bilden soll. Entgegen dem eingeforderten Abstand von polit. Äußerungen beziehen die Novellen durch ihre moralischen Tendenzen und Bezüge zur Gegenwart allesamt polit. Stellung. - Überlieferung: Erschien anonym und in Fortsetzungen in Schillers "Horen" (1795). Einzelne Binnenerzählungen dienten teilweise als Vorlage späterer Werke (Hofmannsthal, Novalis, E. Strauß).
Form Prosa
Oberbegriffe Klassik
Bezug zu Werken Goethe, Johann Wolfgang von: Das Märchen
Vorlage: Bassompierre, François de: Memoires du mareschal de Bassompierre
Vorlage: Les cent nouvelles nouvelles
Hofmannsthal, Hugo von: Das Erlebnis des Marschalls von Bassompierre
Strauss, Emil: Der Schleier
DDC-Notation 833.6
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Werk (wit)
Untergeordnet 1 Datensatz
  1. Goethe, Johann Wolfgang von / Das Märchen
    Werk (wit)
Thema in 11 Publikationen
  1. Die Nacht des Erzählens
    Vinzens, Albert. - Stuttgart : Verlag Freies Geistesleben, 2018, 1. Auflage
  2. Die Nacht des Erzählens
    Vinzens, Albert. - Stuttgart : Oktaven, 2018, 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. "An keinen Gegenstand hängen". Goethes "Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten" als fiktionale Fiktionalitätstheorie
    Fehl, R.. - München : GRIN Verlag, 2015
Zugehörige Publikationen 4 Publikationen
  1. Unterhaltungen deutscher Ausgewanderten
    Goethe, Johann Wolfgang von. - Berlin : Orlando Syrg, 2019, 1. Auflage
  2. [Goethe]
    Berättelser i landsflykt
    Goethe, Johann Wolfgang von. - Möklinta : Gidlund, [2016]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration