Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4265556-0



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/4265556-0
Sachbegriff Altsüdarabisch
Quelle Klose
Erläuterungen Verwendungshinweis: wird von manchen Autoren vom Neusüdarabischen getrennt und wie Arabisch und Nordwestsemitisch zum Zentralsemitischen gerechnet
Land Asien (XB); Arabische Staaten, Araber (Repräsentanten des arabischen Sprach- und Kulturkreises, die nicht an einen bestimmten Staat gebunden sind) (XX)
Sprachencode sem
Synonyme Ḥimjarisch
Sayhadisch
Gajhadisch
Oberbegriffe Teil von: Südarabisch
DDC-Notation 492.9
T6--929
Systematik 11.1a Sprache (Allgemeines)
Typ Sprache (sis)
Untergeordnet 3 Datensätze
  1. Minäisch
    Teil von: Altsüdarabisch
  2. Qatabanisch
    Teil von: Altsüdarabisch
  3. ...
Thema in 7 Publikationen
  1. Les inscriptions sudarabes sur bois dans la collection de l'Oosters Instituut conservée dans la Bibliothèque universitaire de Leiden
    Stichting Oosters Instituut. - Wiesbaden : Harrassowitz Verlag, 2016, [1. Auflage]
  2. Altsüdarabische Texte auf Holzstäbchen
    Maraqten, Mohammed. - Würzburg : Ergon-Verl., 2014
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration