Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=4339120-5



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4339120-5
Geografikum Stalowa Wola
Andere Namen Pławo (-1937; Wikipedia)
Quelle Wikipedia (Stand: 08.06.2018): https://pl.wikipedia.org/wiki/Stalowa_Wola
M
Geo-Du.
B 2006
Columbia-Lippincott (1998)
Erläuterungen Definition: Stadt (seit 1945) in der Sandomierzer Heide (Puszcza Sandomierska), Woiwodschaft Vorkarpaten/Karpatenvorland (1975-1998: Woiwodschaft Tarnobrzeg, 1945-1975: Woiwodschaft Rzeszów), 1937 aus dem im 15. Jh. urkundl. erwähnten Dorf Pławo entstanden
Land Polen (XA-PL)
Koordinaten E 022°03'12'' / N 050°34'58''
E022.053339 / N050.582859
Geografischer Bezug Administrativ übergeordnet: Woiwodschaft Vorkarpaten
Administrativ übergeordnet: Woiwodschaft Rzeszów (1945-1975)
Administrativ übergeordnet: Woiwodschaft Tarnobrzeg (1975-1998)
DDC-Notation T2--43866
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Untergeordnet 1 Datensatz
  1. Rozwadów (Stalowa Wola)
    Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 1 Publikation
  1. Karte des westlichen Russlands / K 39. Lipa
    1914, Druck 1914





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration