Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4475512-0



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4475512-0
Geografikum Bislicher Insel
Quelle Wikipedia
Erläuterungen Definition: Die Bislicher Insel liegt zwischen Ginderich und Xanten im Kreis Wesel und ist eine der wenigen noch vorhandenen Auenlandschaften in Deutschland. Geographisch gesehen ist sie allerdings keine Insel. Die Gesamtfläche beträgt 12 km², wovon 8,86 km² als Naturschutzgebiet ausgewiesen sind.
Land Nordrhein-Westfalen (XA-DE-NW)
Geografischer Bezug Ort: Xanten
Oberbegriffe Beispiel für: Aue
DDC-Notation T2--4355392
Systematik 19.1b Physische Geografie
Typ Kleinräumiges Geografikum (gio)
Thema in 1 Publikation
  1. Bislicher Insel
    Essen : Klartext, 2010, 1. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration