Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4575615-6



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4575615-6
Geografikum Ziegelroda
Andere Namen Mechtelrode (früherer Name)
Mechelroda (früherer Name)
Mechtilrode (früherer Name)
Quelle Orts-Mü. 18
Homepage (Stand: 19.05.2014): http://de.wikipedia.org/wiki/Ziegelroda
Schumann, Vollständiges Staats=, Post= und Zeitungs=Lexikon von Sachsen. Bd. 6. Zwickau 1819, S. 205.
Zeit -31.12.2003
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Deutschland (DDR) (XA-DDDE); Sachsen-Anhalt (XA-DE-ST)
Koordinaten E 011°27'58'' / N 051°19'58''
E011.466290 / N051.332929
Nachfolger Querfurt-Ziegelroda
Weitere Angaben Gemeinde im Kreis Merseburg-Querfurt, seit 1.7.2007 Saalekreis. Früherer Name wahrscheinlich von Mitbegründerin des Ortes (Mechtildis (Mathilde)) hergeleitet, seit Erbauung der Ziegelei (nördlich gelegen) Ziegelrode bzw. Ziegelroda. Seit 1. Januar 2004 nach Querfurt eingemeindet.
DDC-Notation T2--431849
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Untergeordnet 1 Datensatz
  1. Ziegelroda-Landgrafroda
    Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 3 Publikationen
  1. Karte des Deutschen Reiches / 388. Querfurt / [Ausg. F]
    1938, Hrsg. 1907, einzelne Nachträge 1938
  2. Karte des Deutschen Reiches / 388. Querfurt / [Ausg. D]
    1931, Hrsg. 1907, einzelne Nachträge 1931
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration