Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: nid=4666782-9



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4666782-9
Organisation al-Qaida
Andere Namen Al-Qaida
al-Qāida
al- Qāʿida
al- Qāʿidah
al-Kaida
Al-Q (Abkürzung)
Qaida
al-Qaeda
Al-Qaeda
Al Qaeda
El Kaida
Quelle B (2006)
Wikipedia (Stand: 08.06.2015): http://de.wikipedia.org/wiki/Al-Qaida
Erläuterungen Definition: Netzwerk dschihadistischer Gruppen, dem u.a. die Terroranschläge am 11. September 2001 in den USA zur Last gelegt werden. Al-Qaida wird vom deutschen Verfassungschutz und den USA zu den transnationalen Terrorgruppen gezählt und gilt dabei als Prototyp für diese Art von Terrorismus. Wörtliche Übersetzung "Die Basis".
Zeit 1988-
Land Afghanistan (XB-AF); Pakistan (XB-PK); Internationale Staatengemeinschaften, internationale Organisationen, internationale Körperschaften (XP)
Weitere Angaben Gegründet von Bin Laden, Mohammed Atef und Abu Ubaidah al Banshiri.
Hauptsitz in Afghanistan und Pakistan.
Oberbegriffe Beispiel für: Politische Organisation
Beispiel für: Terroristische Vereinigung
Thematischer Bezug Islam
Fundamentalismus
Systematik 7.6c Kriminologie ; 7.7a Strafrecht ; 8.1 Politik (Allgemeines), Politische Theorie
Typ Organisation (kiz)
Untergeordnet 1 Datensatz
  1. Al-Nusra-Front
    Organisation (kiz)
Thema in 78 Publikationen
  1. Geschichte al-Qaidas
    Said, Behnam T.. - München : C.H. Beck, [2018], Originalausgabe
  2. [Mekhennet]
    Nur wenn du allein kommst
    Mekhennet, Souad. - München : Der Hörverlag, [2018], Vollständige Lesung
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 37 Publikationen
  1. „al-Qāʿida al-Ṣulba“. „Die solide Basis“ des islamischen Staates (1953-2003), Band 1: 1953-1988
    Häußermann, Nikolai. - Heidelberg : Universitätsbibliothek Heidelberg, 2018
  2. Al-Qaida. Die Besonderheiten und Hintergründe der Terrororganisation
    Schmid, Isabella. - München : GRIN Verlag, 2018, 1. Auflage
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration