Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=4722923-8



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4722923-8
Sachbegriff Irdengut
Quelle B 1996
Erläuterungen Definition: Gebrannter Tonscherben, der porös und wasserdurchlässig ist. Wird verwendet zur Herstellung von Hafnerkeramik etc.
Synonyme Irdenware
Oberbegriffe Keramik
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Steingut
DDC-Notation 738.3
Systematik 31.15 Glas, Keramik, Steine und Erden ; 13.6 Kunsthandwerk
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Thema in 2 Publikationen
  1. Emil Wachter, keramische Arbeiten
    Karlsruhe : Info-Verl., 2008
  2. Töpferei des 19. Jahrhunderts aus Marburg und dem Werratal
    Marburg : Marburger Univ.-Museum für Kunst und Kulturgeschichte, [1992]
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. Beiträge zur neuzeitlichen Keramik in Südwestdeutschland - Funde aus dem Graben des Stuttgarter Alten Schlosses
    Gross, Uwe. - Heidelberg : arthistoricum.net, 2020
  2. Schwäbisch Gmünd-Brandstatt: Keramikfunde aus einer Kellerverfüllung der Zeit um 1800. Eine vorläufige Übersicht. Teil 1: Irdenware
    Gross, Uwe. - Heidelberg : arthistoricum.net, 2010
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration