Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind für den Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt am Standort Frankfurt am Main ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
Neuigkeiten Das Ad-hoc-Bereitstellungssystem steht am 24. und 25. Mai in Frankfurt und Leipzig nicht zur Verfügung. In dieser Zeit ist die Nutzung von bestellten elektronischen Publikationen nicht möglich.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=5011620-4



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/5011620-4
Organisation Banque Commerciale du Congo
Andere Namen B.C.D.C. (Abkürzung)
BCDC (Abkürzung)
Quelle Brion, René ... [et al.]: Iventaire des archives de la B.C.B. (Banque du Congo Belge) puis Banque du Congo puis B.C.Z. (Banque Commerciale Zaïroise) puis Banque Commerciale du Congo, de la Belgolaise (Banque Belgo-Congolaise) puis Belgolaise (Banque Belgo-Zaïroise) et de Sociétés apparantées. - BNP Paribas Fortis Historical CentreAssociation pour la Valorisation des Archives d’Entreprises a.s.b.l.. - 2008 (Stand: 11.04.2022): https://www.bnpparibasfortis.com/docs/default-source/pdf-(fr)/patrimoine-historique-et-artistique/fr-inventaire-belgolaise.pdf?sfvrsn=f06eaf6e_2
Banque commerciale du Congo - Wikipedia (Stand: 11.04.2022): https://fr.wikipedia.org/wiki/Banque_commerciale_du_Congo
Our history - Banque Commerciale du Congo (Stand: 11.04.2022): https://www.bcdc.cd/en/notre-histoire-en/
Geschäftsberichte (1912-1952)
Statuten (1928-1937)
GKD
Zeit 1909-1960
Land Belgien (XA-BE); Zaire (XC-ZRCD)
Geografischer Bezug Ort: Kinshasa
Ort: Brüssel
Weitere Angaben Gegr. 1909 mit Hauptsitz in Brüsse; 1952 erfolgte die Verlegung der Hauptverwaltung nach Léopoldville/Kinshasa; nach der Unabhängigkeit Kongos von Belgien änderte das Unternehmen seinen Namen in: Banque du Congo
Systematik 10.12b Einzelne Branchen der Industrie und des Handwerks
Typ Firma (kif)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration