Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=6146046-1



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/6146046-1
Organisation Nicolaische Buchhandlung
Andere Namen Nicolai'sche Buchhandlung
Fr. Nicolaische Buchhandlung
Friedrich Nicolai
Nikolaische Buchhandlung
Verlag der Nicolai'schen Buchhandlung
Libraria Friderici Nicolai
Quelle Provenienzmerkmal (Etikett)
Wikipedia (Stand: 06.10.2020): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Nicolaische_Buchhandlung&oldid=197175488
Land Berlin (XA-DE-BE)
Nachfolger Nicolaische Sortimentsbuchhandlung (Maximilian Jagielski) (Berlin) (1858 hervorgegangen aus)
Nicolaische Verlagsbuchhandlung G. Parthey (Berlin) (1858 hervorgegangen aus)
Geografischer Bezug Ort: Berlin
Ort: Elbing (1811-)
Ort: Stettin
Weitere Angaben hervorgegangen aus einer 1700 von Gottfried Zimmermann gegründeten Filialbuchhandlung in Berlin: als Zimmermann 1713 die Buchhandlung an seinen Schwiegersohn Christoph Gottlieb Nicolai übertrug, gründete dieser den Verlagsbereich hinzu; 1752 übernahm der älteste Sohn Gottfried Wilhelm Nicolai die Leitung, nach dessen Tod übernahm 1759 der Bruder Christoph Friedrich Nicolai, 1811 übernahm der Schwiegersohn Daniel Parthey die Verlagsbuchhandlung, 1822 dessen Sohn Gustav Parthey - 1858 trennte Gustav Parthey Buchhandlung und Verlag und führte den Verlag als "Nicolaische Verlagsbuchhandlung (G. Parthey)" weiter
Oberbegriffe Beispiel für: Verlag(1811-1858)
Beispiel für: Buchhandel(1811-)
Beziehungen zu Personen beteiligt: Effert, August
beteiligt: Lindtner, L.
beteiligt: Stricker, R.
beteiligt: Parthey, G.
Besitzer: Nicolai, Friedrich
Systematik 2.2 Buchwissenschaft, Buchhandel ; 10.13b Handel einzelner Branchen, Dienstleistung einzelner Branchen
Typ Firma (kif)
Autor von 6 Publikationen
  1. Montucci, Antonio an, 22.05.1817
  2. Bothe, Friedrich Heinrich an, 04.09.1816
  3. ...
Beteiligt an 124 Publikationen
  1. Autoritäre Ordnungen - Regel oder Ausnahme?
    Autoritäre Ordnungen - Regel oder Ausnahme? (Veranstaltung : 2018 : Berlin). - Berlin : NP & I, [2020]
  2. Damit es aufhört
    Katsch, Matthias. - Berlin : Nicolai Publishing & Intelligence, 2020, 1. Auflage
  3. ...
Thema in 7 Publikationen
  1. Hier weht ein frischer Wind
    In: Buchmarkt Bd. 50, 2015, Nr. 6: 30-31
  2. Ein ideales Verlegerbündnis
    In: Börsenblatt Bd. 180, 2013, Nr. 19: 19
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration