Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: nid=7547764-6



Treffer 1 von 1 < < > <



Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/7547764-6
Geografikum Leippe-Torno
Andere Namen Lipoj-Tornow (sorb. Name)
Quelle Wikipedia
Orts-Mü. 28
Gemeindeverz. Freistaat Sachsen 1999
DHOV
GeoNames
Zeit XX.XX.1993-31.12.2006
Land Sachsen (XA-DE-SN)
Vorgänger Leippe
Leippe-Torno (Ortsteil)
Nachfolger Lauta-Leippe-Torno
Lauta-Leippe
Lauta-Torno
Weitere Angaben Dorf, Landgemeinde mit den Ortsteilen Johannisthal und Torno; 1993 umbenannt von Leippe in Leippe-Torno; im Landkreis Bautzen (1996-2008 Landkreis Kamenz) in Sachsen. Seit 1. Januar 2007 mit den einzelnen Ortsteilen nach Lauta eingemeindet.
DDC-Notation T2--432147
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Stadtanzeiger Stadt Lauta
    Lauta. - Herzberg : Wittich
Untergeordnet 2 Datensätze
  1. Leippe-Torno-Torno
    Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
  2. Leippe-Torno-Johannisthal
    Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 12 Publikationen
  1. Leippe-Torno von den Anfängen bis zur Eingemeindung
    [Lauta] : [Ortschaftsrat Leippe-Torno], 15.10.2012, 1. Auflage
  2. Topographische Karte / 4550. Lauta
    2009, 1. Aufl., Grundaktualität: 2008, Brandenburg: 2008, einzelne Erg.: 2009
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration