Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,6 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Die Lesesäle der Deutschen Nationalbibliothek sind unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für einen eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=7607868-1



Treffer 1 von 1 < < > <



Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/7607868-1
Sachbegriff Mäzenin
Quelle Wikipedia (Stand: 21.04.2021): https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=M%C3%A4zen&oldid=205334118
Erläuterungen Definition: Nur für die Personengruppe
Verwendungshinweis: Für das Wirken von Mäzeninnen und Mäzenen verwende SW Mäzenatentum. Als Homonymenzusatz bei Personenschlagwörtern zugelassen.
Synonyme Mäzenatin
Wohltäterin <Mäzenatentum>
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Mäzen
Verwandter Begriff: Stifterin
DDC-Notation 700.92
Systematik 13.1a Bildende Kunst ; 6.1a Kultur, Künste allgemein ; 10.5 Finanzwirtschaft, Finanzpolitik ; 9.4ab Einzelne Berufe, Tätigkeiten, Funktionen; Religionszugehörigkeit, Weltanschauung
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Andere Normdaten LCSH: Women art patrons
RAMEAU: Femmes mécènes
Thema in 13 Publikationen
  1. [Le confident]
    Das geheime Prinzip der Liebe
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2021
  2. The museum of non-objective painting - art of this century
    Wittmann, Nina. - Baden-Baden : Tectum Verlag, [2019]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration