Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=7719350-7



Treffer 1 von 1 < < > <



Organisationen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/7719350-7
Organisation Konversionskasse für Deutsche Auslandsschulden
Andere Namen Deutsche Reichsbank. Konversionskasse für Deutsche Auslandsschulden (1933-1945)
Quelle Vorlage
Zeit 1933-1975
Land Deutschland (XA-DE); Berlin (XA-DE-BE)
Geografischer Bezug Ort: Berlin
Wirkungsraum: Deutschland
Weitere Angaben Gegründet 1933. Körperschaft des öffentlichen Rechts. Nach dem "Gesetz über Zahlungsverbindlichkeiten gegenüber dem Ausland vom 9.9.1933" musten alle Zins- und Tilgungsbeträge aus deutschen Auslandsanleihen und Erträge aus sonstigen ausländischen Vermögensanlagen über die "Konversionskasse für Deutsche Auslandsschulden" abgewickelt werden. Seit 1975, nach dem "Gesetz zum Abschluss der Währungsumstellung vom 17.12.1975", erloschen.
Oberbegriffe Beispiel für: Körperschaft des öffentlichen Rechts
Thematischer Bezug Auslandsschulden
Londoner Schuldenkonferenz
Systematik 10.9a Geldtheorie, Geldpolitik, Währung ; 10.9c Kapitalmarkt, Börse, Kapitalanlage
Typ Organisation (kiz)
Thema in 1 Publikation
  1. Die Schuldtitel der Konversionskasse für deutsche Auslandsschulden 1933 - 1945
    Glasemann, Hans-Georg. - [Regenstauf] : Ed. M&S, 2009, 1. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration