Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: idn=118545264






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118545264
Person Hamburger, Käte
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht weiblich
Andere Namen Hamburger, Käthe
Hamburŭgŏ, K'aet'e
Quelle M; B 1996; LoC-NA; Kürschner Gelehrte (1992)
Zeit Lebensdaten: 1896-1992
Land Deutschland (XA-DE); Schweden (XA-SE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Hamburg
Wirkungsort: Stuttgart
Beruf(e) Literaturwissenschaftlerin
Literaturwissenschaftlerin
Weitere Angaben 1933-1956 Emigration in Schweden
Literaturwissenschaftlerin, Deutschland, Schweden
Systematik 12.1p Personen zu Literaturwissenschaft (Literaturwissenschaftler)
Typ Person (piz)
Autor von 50 Publikationen
  1. [Hamburger]
    La logica della letteratura
    Hamburger, Käte. - Bologna : Pendragon, [2015]
  2. Resnica in estetska resnica
    Hamburger, Käte. - Ljubljana : Literarno-Umetniško Društvo Literatura, 2004
  3. ...
Beteiligt an 14 Publikationen
  1. Käte Hamburger
    Göttingen : Wallstein-Verl., 2003
  2. Um Thomas Mann
    Hamburg : Europ. Verl.-Anst., 1994
  3. ...
Thema in 13 Publikationen
  1. Käte Hamburger
    Berlin/Boston : De Gruyter, 2015
  2. Käte Hamburger
    Berlin : De Gruyter, 2015
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 5 Publikationen
  1. Dichtungslogiken des Ich : Theoriebildung im Exil bei Käte Hamburger und Margarete Susman
    Körte, Mona. - Frankfurt am Main : Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, 2018
  2. Erzähler
    Graevenitz, Gerhart von. - Konstanz : Bibliothek der Universität Konstanz, 2008
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration