Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=00035127X






Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/35127-1
Organisation Deutschland (Sowjetische Zone). Justizverwaltung
Andere Namen Deutschland (Sowjetische Zone). Deutsche Justizverwaltung
Deutschland (Sowjetische Zone). DJV
Deutschland (Sowjetische Zone). Deutsche Zentralverwaltung für Justiz
Justizverwaltung der Sowjetischen Besatzungszone in Deutschland
Deutsche Justizverwaltung der Sowjetischen Besatzungszone in Deutschland
Quelle SBZ-Handbuch
Zeit 1945-1949
17.07.1945-07.10.1949
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Sowjetunion (XA-SUHH); Deutschland (XA-DE)
Vorgänger Deutsches Reich. Reichsjustizministerium
Nachfolger Deutschland (DDR). Ministerium der Justiz
Geografischer Bezug Administrativ übergeordnet: Deutschland (Sowjetische Zone)
Wirkungsraum: Berlin (bezogen auf den Sitzort)
Weitere Angaben Geschaffen auf Grundlage des SMAD(Sowjetische Militär-Administration)-Befehls Nr. 17 vom 17.07.1945.
Bestand bis zur Gründung der DDR am 07.10.1949.
Oberbegriffe Beispiel für: Justizbehörde
Systematik 7.15a Öffentliche Verwaltung, Öffentlicher Dienst ; 7.1a Recht allgemein, Rechtsphilosophie ; 8.1 Politik (Allgemeines), Politische Theorie
Typ Organ einer Gebietskörperschaft (kio)
Beteiligt an 3 Publikationen
  1. Zentralverordnungsblatt / Teil 1
    Deutschland (Gebiet unter Alliierter Besatzung, Russische Zone). - Berlin : Dt. Zentralverl.
  2. Zentralverordnungsblatt / Deutsche Justizverwaltung der Sowjetischen Besatzungszone in Deutschland / Teil 2, Preisverordnungsblatt
    Deutschland (Gebiet unter Alliierter Besatzung, Russische Zone). - Berlin : Dt. Zentralverl.
  3. ...
Thema in 1 Publikation
  1. Die Bedeutung der Deutschen Zentralverwaltung für Justiz für die Entwicklung der Strafjustiz in der sowjetischen Besatzungszone in Deutschland 1945 - 1949
    Schmid, Tobias. - Berlin : Berlin-Verl. Spitz, 2001





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration