Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=104243996






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/104243996
Person Lyncker, Margaretha Barbara
Andere Namen Lyncker, Margarethe Barbara
Lyncker, Margareta Barbara
Lynker, Margaretha Barbara
Widmarckter, Margaretha Barbara (Früherer Name)
Widmarckter, Margarethe Barbara
Widmarkter, Margaretha Barbara
Widmarckter, Margareta Barbara
Widmärckerin, Margaretha Barbara
Widmärcker, Margaretha Barbara
Widmarcker, Margaretha Barbara
Widmarckterin, Margaretha Barbara
Widmarckterin, Margarethe Barbara
Widmärckterin, Margareta Barbara
Widmärckterin, Margaretha Barbara
Widmarcktin, Margaretha Barbara
Widmarckterin, Margareta Barbara
Zeit Lebensdaten: 1653-1695
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Eisenach
Sterbeort: Jena
Weitere Angaben Tochter des Mediziners Balthasar Widmarckter in Eisenach; ab 1676 Ehefrau des Juristen Nikolaus Christoph von Lyncker
Beziehungen zu Personen Widmarcter, Balthasar (Vater)
Lyncker, Nicolaus Christoph von (Ehemann)
Lyncker, Ernst Christian von (Sohn)
Lyncker, Gustav Ludwig (Sohn)
Lyncker, Friderica Dorothea (Tochter)
Typ Person (piz)
Beteiligt an 35 Publikationen
  1. Als Des Illustris Hoch-Edlen/ Vest- und Hochgelahrten Herrn Hrn. Nic. Christoph Lynckers Auf Fluhrstädt und Kötschau Erbherrns Weltberühmten ICTI ... Hochgeliebteste Ehegattin Die ... Frau Fr. Margar. Barbara Gebohrne Widmarckterin Mit grossen Leidwesen des Hohen Hauses dieses Zeitliche gesegnete Und darauff den XX. Jan. ... zur Erden bestättiget ward/ Wolten die gebührende Condolenz durch gegenwärtige Zeilen pflichtschuldigst ablegen Tit. Herrn D. Adrian Beiers Sämtl. Tischgenossen
    Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, [1695?]
  2. Als Des Illustris Hoch-Edlen/ Vest- und Hochgelahrten Herrn Nic. Christ. Lynckers Auf Fluhrstädt und Kötschau Erbherrn Weltberühmten ICTI ... Treuest-gewesene Ehe-Liebste Die ... Frau Margaretha Barbara Gebohrne Widmärckterin Den 13. Monats Januarii gegenwärtigen 1695sten Jahres ... entschlaffen und den 20. hierauff ... beygesetzet wurde Solten ihre gehorsame Observance und schuldiges Beyleid wehmüthigst bezeugen Die Fürstl. Sächs. gesam[m]ten Convictores
    Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 1695
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration