Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=138923892






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/138923892
Person Badock, Benjamin
Quelle Internet (Stand: 11.05.2016): http://www.boesermann.org/benjamin_badock/benjamin_badock.htm
Zeit Lebensdaten: 1974-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Chemnitz
Wirkungsort: Braunschweig
Wirkungsort: Leipzig
Beruf(e) Künstler
Maler
Weitere Angaben lebt in Leipzig (Stand 2016)
Systematik 13.7p Personen zu neuen Formen der Kunst ; 13.4p Personen zu Malerei, Zeichnung, Grafik
Typ Person (piz)
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. Benjamin Badock - leere Verbrechen
    Badock, Benjamin. - Podrosche, Deutschland : Salz-Verlag, [2018]
  2. Benjamin Badock
    Badock, Benjamin. - Frankfurt am Main : Deutsche Bundesbank, [2016]
  3. ...
Thema in 2 Publikationen
  1. Nachwachsende Zwischenräume
    Leipzig : Lubok-Verl., 2011
  2. Gemischtes Doppel
    Hamburg : Textem-Verl., 2010





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration