Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Montag, 25. Juni, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellung des Deutschen Exilarchivs ist von 9 bis 21:30 Uhr geöffnet.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 26. Juni, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 12 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 

Helfen Sie uns, noch besser zu werden!
Wir entwickeln unseren Katalog weiter. Dabei sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Ihre Rückmeldung hilft uns, Ihre Wünsche bei der Weiterentwicklung unserer Dienste einzubeziehen. Teilen Sie uns mit, was Ihnen an unserem Angebot gefällt, was wir besser machen können und was Sie vermissen.
Senden Sie uns Ihre Anregungen und Kritik über das Kontaktformular.

 

Ergebnis der Suche nach: idn=007640552






Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/2116596-8
Organisation Deutschland. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
Andere Namen Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (Deutschland)
Deutschland. Maritime and Hydrographic Agency
Federal Maritime and Hydrographic Agency (Deutschland)
Maritime and Hydrographic Agency (Deutschland)
Deutschland. Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie
Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie (Deutschland)
BSH (Abkürzung)
Quelle Homepage (Stand: 17.09.2014): http://www.bsh.de/de/index.jsp
Zeit 04.10.1990-
Land Hamburg (XA-DE-HH)
Vorgänger Deutschland (Bundesrepublik). Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie
Deutsches Hydrographisches Institut
Geografischer Bezug Administrativ übergeordnet: Deutschland
Ort: Hamburg
Ort: Rostock (03.10.1990-)
Weitere Angaben 1990 wurden das DHI und das Bundesamt für Schiffsvermessung, das aus dem 1888 gegründeten Kaiserlichen Schiffsvermessungsamt hervorgegangen war, zum neuen Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) zusammengelegt. ... Behörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung; Rostock auch als Außenstelle bezeichnet
Systematik 19.3 Hydrologie, Meereskunde
Typ Organ einer Gebietskörperschaft (kio)
Autor von 13 Publikationen
  1. Übungskarten Sportbootführschein See
    Deutschland. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie. - Bielefeld : Delius Klasing, [2016], 1. Auflage, Kein Maßstab angegeben
  2. Karte 1 - Zeichen, Abkürzungen, Begriffe in amtlichen deutschen Seekarten
    Deutschland. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie. - Hamburg : Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, 2015, 8. Ausgabe, abgeschlossen am 31. Juli 2015
  3. ...
Beteiligt an 347 Publikationen
  1. Ansteuerung von Wismar
    Hamburg : Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, 2018
  2. Baltrum bis Spiekeroog
    Deutschland. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie. - Hamburg : Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, 2018, 1. Ausgabe: 2018, I., Berichtigungsdatum: 19.01.2018, vom BSH berichtigt bis N.f.S.-Ausgabe 07/2018, 1:50 000
  3. ...
Untergeordnet 2 Datensätze
  1. Deutschland. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie. Aussenstelle Rostock
    Organ einer Gebietskörperschaft (kio)
  2. Deutschland. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie. Bibliothek
    Organ einer Gebietskörperschaft (kio)
Thema in 8 Publikationen
  1. Annual report ... / BSH, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
    Deutschland. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie. - Hamburg : Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
  2. Seekarten und Bücher / Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie
    Deutschland. Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie. - Hamburg : Bundesamt für Seeschiffahrt und Hydrographie
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration