Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek öffnet ab dem 4. Mai 2020 unter Beachtung der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen ihre Lesesäle für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=1182911420






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1182911420
Person Mark, William
Geschlecht männlich
Andere Namen William, Mark (Falsche Namensform)
Erläuterungen Verwendungshinweis: Weitere Titel ggf. auch unter dem Pseudonym bzw. dem wirklichen Namen
Zeit Lebensdaten: 1923-1996
Land Deutschland (XA-DE); USA (XD-US); Schweiz (XA-CH)
Beruf(e) Romancier
Weitere Angaben Verfasser von Wildwest-Romanen; USA-Aufenthalt, lebte in der Schweiz
Beziehungen zu Personen Pseudonym: Cann, Al
Pseudonym: Cann, Peter
Wirklicher Name: Kann, Albrecht Peter
Pseudonym: Kent, Jonny
Pseudonym: Laramy, Frank
Thematischer Bezug Westernroman
Typ Pseudonym (pip)
Autor von 410 Publikationen
  1. Der Sheriff von Farley
    Mark, William. - Hamburg : Martin Kelter Verlag GmbH & Co. KG, [2020]
  2. Die Brandeisen-Bar
    Mark, William. - Hamburg : Kelter, [2020]
  3. ...
Beteiligt an 4 Publikationen
  1. Silber-Wildwest / Nr. 924. Unter dem Galgenbaum
    [1971]
  2. Kelter-Western / Nr. 246. Colorado-Man
    1961
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration