Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116968427






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116968427
Person Holstein, Hedwig von
Geschlecht weiblich
Andere Namen Salomon, Hedwig (Früherer Name) (Geburtsname)
Holstein, Hedwig Antonie Wilhelmine von (Vollständiger Name)
Quelle (Stand: 16.05.2019): https://weber-gesamtausgabe.de/de/A003308.html
(Stand: 16.04.2020): https://sbd.schumann-portal.de/Person.html?ID=734
Schumann-Briefedition, Serie 2, Bd. 6
Zeit Lebensdaten: 1822-1897 (anderslt. Geb.jahr in WBIS: 1819)
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Sterbeort: Leipzig
Geburtsort: Leipzig
Weitere Angaben Tochter des Stadtrats Rudolf Julius Salomon; seit 1855 Frau des Komponisten Franz von Holstein; gründete in seinem Andenken 1878 eine Stiftung für junge unbemittelte Musiker in Leipzig
Beziehungen zu Personen Holstein, Franz von (Ehemann)
Seeburg, Elisabeth (Schwester)
Systematik 14.4p Personen zu Musik
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Eine Glückliche
    Holstein, Hedwig von. - Leipzig : Haessel, 1913, 4. Aufl.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration