Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Am Montag, 23. Juli, schließt die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Veranstaltung um 16 Uhr.
 
Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: idn=119211327






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119211327
Person Seidel, Wolfgang
Geschlecht männlich
Andere Namen Sedel, Wolfgang
Sedelius, Wolfgang
Sedelius, Wolffgangus
Sedelius, Wolfgangus
Sedulius, Wolfgangus
Seidl, Wolfgang
Seydel, Wolfgang (LThK; DBE)
Seydl, Wolfgang
Zeit Lebensdaten: 1491-1562 (Geburtsjahr ca., auch 1492)
Land Deutschland (XA-DE); Österreich (XA-AT)
Geografischer Bezug Geburtsort: Bergham- St. Peter (nach LCAuth auch Mauerkirchen bei Braunau/Österreich)
Sterbeort: München
Wirkungsort: Tegernsee (Stadt)
Beruf(e) Theologe
Mönch
Gelehrter
Weitere Angaben Benediktiner in Tegernsee (OSB); vielseitiger Gelehrter, Schriftsteller, Verf. diverser Abhandlungen auf den Gebieten der Theologie, Musik und Musiktheorie, Mathematik, Astronomie und Technik
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 18p Personen zu Natur, Naturwissenschaften allgemein
Typ Person (piz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Ob der abgestorben|| Seelen so bey Christo sein aigentlich ein|| ander erkennen, darneben auch noch vnser der|| hie lebenden gedencken, warnemen, vnnd|| wolfart jrer gepür nach fürdern
    Seidel, Wolfgang. - Jngolstat [Ingolstadt] : Alexander [II.] u. Samuel Weyssenhorn [Weißenhorn], 1551
  2. Kunstbuch (Kantonsbibliothek Vadiana St. Gallen), Ms. 404
    Schriftdenkmal (wis)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration