Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig ist am 22. November (Buß- und Bettag) geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind ebenfalls geschlossen.
 
Neuigkeiten Am Dienstag, 28. November, öffnet die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig wegen einer Personalversammlung erst ab 13 Uhr für die Benutzung. Die Ausstellungen des Deutschen Buch- und Schriftmuseums sind von 10 bis 18 Uhr geöffnet.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=116255668






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/116255668
Person Bornmüller, Franz
Geschlecht männlich
Quelle SBB-OPAC
NDB/ADB-online
Hohlfeld, J.: Das Bibliographische Institut, 1926
Wikipedia (unter Joseph Bornmüller)
Zeit Lebensdaten: 1825-1890
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Suhl
Wirkungsort: Hildburghausen
Sterbeort: Leipzig
Beruf(e) Lexikograf
Redakteur
Weitere Angaben Redakteur im Bibliographischen Institut; Ehemann von Meta Meyer (1832-1875)
Beziehungen zu Personen Bornmüller, Joseph Friedrich Nikolaus (Sohn)
Bornmüller, Alfred (Sohn)
Meyer, Joseph (Schwiegervater)
Beziehungen zu Organisationen Bibliographisches Institut (Hildburghausen) (Redakteur) (-1865-)
Systematik 24.3p Personen zu Botanik
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Biographisches Schriftsteller-Lexikon der Gegenwart
    Bornmüller, Franz. - Leipzig : Verl. des Bibliogr. Inst., 1882
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Werke
    Lessing, Gotthold Ephraim. - Leipzig : Bibliogr. Institut





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration