Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=1053770987






Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/1053770987
Geografikum Langenbernsdorf-Trünzig
Quelle Orts-Mü. 33
Homepage (Stand: 17.07.2014): http://www.truenzig.de/index.php?option=com_content&view=article&id=2&Itemid=483
Homepage (Stand: 17.07.2014): http://de.wikipedia.org/wiki/Tr%C3%BCnzig
Homepage (Stand: 17.07.2014): http://www.langenbernsdorf.eu/geschichte.html
GeoNames
Erläuterungen Definition: Trünzig ist eine ehemals selbständige Gemeinde; seit 1.1.1994 Ortsteil von Langenbernsdorf. Im Landkreis Zwickau in Sachsen
Zeit 01.01.1994-
Land Sachsen (XA-DE-SN)
Koordinaten E 012°14'26'' / N 050°45'01''
E012.240750 / N050.750320
Vorgänger Trünzig
Geografischer Bezug Administrativ übergeordnet: Langenbernsdorf
DDC-Notation T2--432166
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 4 Publikationen
  1. Berga (Elster) O
    Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation. - Erfurt : Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation, [2019], Ausgabe 2019, 1:10 000
  2. Teichwolframsdorf
    Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation. - Erfurt : Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation, 2019, Ausgabe 2019, 1:25 000
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration