Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=973824891






Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/10094563-6
Organisation Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft
Andere Namen Landeskliniken Salzburg
Salzburger Landeskliniken
SALK (Abkürzung)
SA LK (Abkürzung)
Uniklinikum Salzburg
Quelle Homepage: http://www.salk.at/1189.html
ÖAmtskal. und Internet am 10.1.2005. - Rechtsform: GmbH. - Gemeinsame Holding der öffentl. Spitäler des Landes Salzburg (St. Johanns-Spital, Christian-Doppler-Klinik, Landeskrankenhaus St. Veit/Pongau) u.a. medizin. Einrichtungen (Inst. f. Sportmedizin ...).
Land Land Salzburg (XA-AT-5)
Vorgänger Holding der Landeskliniken Salzburg
Systematik 10.12b Einzelne Branchen der Industrie und des Handwerks
Typ Organisation (kiz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Forschungsbericht ...
    Paracelsus Medizinische Privatuniversität. - Salzburg : Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg - Privatstiftung
  2. Leistungsbericht ... / SALK, Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken
    Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft. - Salzburg : SALK
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Medizin in Salzburg
    [Salzburg] : [Salzburger Nachrichten Verlagsgesellschaft], 10.12.2018





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration