Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=040484874






Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4048487-7
Geografikum Ratibor
Quelle B 1986
Gemeindeverz. Deutsche
Erläuterungen Verwendungshinweis: In der Sacherschließung nicht zu verwenden; für die Sacherschließung wird bei Splits nur die neueste/jüngste Namensform verwendet
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Polen (XA-PL)
Koordinaten E 018°13'09'' / N 050°05'31''
E018.219280 / N050.091949
Nachfolger Racibórz
Weitere Angaben Stadt in der Woiwodschaft Schlesien, Burg 1108 urkundl. erwähnt, Siedlung Anfang 13. Jh. entstanden, seit 1945 Racibórz
DDC-Notation T2--43858
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 1 Publikation
  1. Franz Lindner: Rechnung für Firma Anton Debernitz, Drogerie in Gräfenthal i. Thür., 13.11.[19]40
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Kriegsenden in europäischen Heimaten
    Jülich : Verlag des Jülicher Geschichtsvereins 1923 e.V., [2018], [1. Auflage]
  2. Die 58. General-Versammlung des Schlesischen Forstvereins in Ratibor am 5.–7. Juli 1900
    In: Forstwissenschaftliches Centralblatt Bd. 23, 1.7.1901, Nr. 7, date:7.1901: 382-386





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration