Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=118825046






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118825046
Person Vierzehn Nothelfer
Andere Namen Nothelfer
Vierzehn Heilige
Quelle M unter Nothelfer, SWL; Wikipedia
Land Römisches Reich (XT)
Geografischer Bezug Sterbeort: Römisches Reich
Beruf(e) Heiliger
Heilige
Märtyrer
Weitere Angaben 14 Heilige aus dem zweiten bis vierten Jahrhundert. Die Gruppe besteht aus drei weiblichen und elf männlichen Heiligen, von denen alle bis auf den hl. Ägidius als Märtyrer starben
Beziehungen zu Personen Achatius, Heiliger (Mitglied)
Ägidius, Heiliger (Mitglied)
Barbara, Heilige (Mitglied)
Blasius, Heiliger (Mitglied)
Christophorus, Heiliger (Mitglied)
Cyriacus, Heiliger (Mitglied)
Dionysius, Heiliger (Mitglied)
Erasmus, Heiliger (Mitglied)
Eustachius, Heiliger (Mitglied)
Georg, Heiliger (Mitglied)
Katharina, von Alexandria (Mitglied)
Margareta, von Antiochia, Heilige (Mitglied)
Pantaleon, Heiliger (Mitglied)
Vitus, Heiliger (Mitglied)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Thema in 22 Publikationen
  1. Die Vierzehn und die Rückseite Gottes
    Mecking, Burkhart. - Berlin : LIT, [2019]
  2. Die Vierzehn Nothelfer
    Abeln, Reinhard. - Kevelaer : Lahn-Verl., 2013
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Die Vierzehn Nothelfer in ihrer mittelalterlichen Darstellung
    Leichsenring, Jan. - München : GRIN Verlag, 2012, 1. Auflage, digitale Originalausgabe





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration