Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=040987329






Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4098732-2
Geografikum Krumau
Andere Namen Krumau, Südböhmen
Böhmisch-Krumau (1938-1945)
Krummau
Krumau an der Moldau (Wikipedia)
Krumau (Moldau)
Quelle B 1996
Geo-Du.
Erläuterungen Definition: Stadt an der Moldau in der Südböhmischen Region, 1278 als Stadt urkundl. erwähnt; seit 1992 UNESCO-Weltkulturerbe
Verwendungshinweis: In der Sacherschließung nicht zu verwenden; für die Sacherschließung wird bei Splits nur die neueste/jüngste Namensform verwendet
Zeit -1918
1938-1945
Land Österreich (-12.11.1918) (XA-AAAT); Deutsches Reich (XA-DXDE); Tschechische Republik (XA-CZ)
Koordinaten E 014°18'54'' / N 048°48'39''
E014.315210 / N048.810909
Nachfolger Český Krumlov
Zeitweiser Name Český Krumlov
DDC-Notation T2--43713
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 12 Publikationen
  1. Motorrad Powerkarten Deutsche Mittelgebirge / 8
    [2018]
  2. Radland Mühlviertel - Südböhmen / Detailkarte 1. Ferienregion Böhmerwald - Nadace Jihočeské Cyklostezky
    2013, Stand: Februar 2013, 1:60 000 ; Projektion: GK 31, Ellipsoid: Bessel, UTM-Zone 33
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration