Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=041675649






Sachbegriffe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/4167564-2
Sachbegriff Librettist
Quelle M unter Libretto
Wikipedia unter Libretto: https://de.wikipedia.org/wiki/Libretto
Erläuterungen Definition: Benutzt für die Autoren von Texten von Opern, Oratorien, Operetten, Musicals oder Kantaten
Verwendungshinweis: Als Homonymenzusatz bei Personenschlagworten zugelassen.
Synonyme Textdichter <Librettist>
Oberbegriffe Schriftsteller
Thematischer Bezug Verwandter Begriff: Librettistin
DDC-Notation 782.1092
782.14092
Systematik 14.1 Musik (Allgemeines), Musikgeschichte ; 9.4ab Einzelne Berufe, Tätigkeiten, Funktionen; Religionszugehörigkeit, Weltanschauung
Typ Allgemeinbegriff (saz)
Thema in 6 Publikationen
  1. Georg Philipp Telemanns Kantatenjahrgang auf Dichtungen von Gottfried Behrndt
    Eichholz, Nina. - Hildesheim : Olms, 2015
  2. Der Dichter und der Komponist
    Zegowitz, Bernd. - Würzburg : Königshausen & Neumann, 2012
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 4 Publikationen
  1. Das Rechtsverhältnis zwischen Komponist und Librettist
    Gebhardt, Armin. - Berlin/Boston : De Gruyter, 2019, Reprint 2018
  2. "Son scellerato perché son uomo". Das Motiv des Bösen in Arrigo Boitos Libretto "Otello"
    Höchst, Solveig. - München : GRIN Verlag GmbH, 2014
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration