Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Aufgrund der Corona-Pandemie bleiben die Benutzungsbereiche der Deutschen Nationalbibliothek bis auf Weiteres, voraussichtlich bis Sonntag, 31. Januar 2021 geschlossen. Bestellungen von Medien werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Alle Informationen dazu finden Sie auf unserer Homepage.
 
Neuigkeiten Die mehr als 1,3 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119780720






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119780720
Person Pantaleon, Maximilian
Andere Namen Pantaleo, Maximilian
Pantaleon, Maximilianus Henrici
Pantlin, Maximilian (Wirklicher Name)
Pantaleon, Maximilianus
Bantlin, Maximilian
Quelle Internet; Athenae Rauricae
GND
Basler Matrikel, Bd. 2, S. 342, Nr. 113
Zeit Lebensdaten: 1573-1644
Land Schweiz (XA-CH)
Geografischer Bezug Geburtsort: Basel
Beruf(e) Arzt
Weitere Angaben Schweizer Mediziner; Student in Basel; in Basel: 1588/89 stud. med.; 07.05.1590 b. a.; 24.08.1598 dr. med. (dr. phil. simul promotus); 1591 sein Wappen (Max. Pantalion, artium laureatus) im Stammbuch Jo. Rud. Huber; 02.1600 im Gefängnis, weil er mit seinem Dienstmädchen «büeberey» getrieben, obwohl er schon mit einem andern Mädchen verlobt war. Der Fall wird an das Ehegericht gewiesen; 1601 Aggregatus an der medizinischen Fakultät; 1636 wegen schlechten Lebenswandels aus der Fakultät ausgeschlossen.
Beziehungen zu Personen Etter, Hartmann
Eblinger, Jakob (VD-16 Mitverf.)
Pantaleon, Heinrich (Vater)
Typ Person (piz)

Exemplarbezogene Daten stehen derzeit nicht zur Verfügung. Die Online-Bestellung von Medien ist deshalb nicht möglich.





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration