Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=119838044






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/119838044
Person Stegmann, Ambrosius
Akademischer Grad Magister
Geschlecht männlich
Andere Namen Stegemann, Ambrosius
Stegmannus, Ambrosius
Stegemannus, Ambrosius
Stegmannus, Ambros
Stegemannus, Ambros
Quelle Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 8 (2008), S. 352
Brückner, G.: Pfarrbuch der Diöcesen Meiningen, Wasungen und Salzungen. 1863, S. 331-332
Zeit Lebensdaten: 1556-1604
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Luckau (Landkreis Dahme-Spreewald)
Sterbeort: Eckartsberga
Wirkungsort: Meiningen
Wirkungsort: Themar
Wirkungsort: Sülzfeld (Landkreis Schmalkalden-Meiningen)
Wirkungsort: Eckartsberga
Beruf(e) Pfarrer
Superintendent
Lehrer
Weitere Angaben Dt. ev. Theologe und Pädagoge; Student in Wittenberg und Jena (1575 Magister); 1577 Schulrektor in Meiningen; 1581 Diakon in Themar; 1583 Pastor in Sülzfeld; 1593 Superintendent in Eckartsberga; heiratet 1578 Rebecca Loner (Löhner)
Beziehungen zu Personen Stegmann, Josua (Sohn)
Loner, Josua (Schwiegervater)
Berger, Simon (VD-16 Mitverf.)
Büthner, David (VD-16 Mitverf.)
Meisnerus, Andreas (VD-16 Mitverf.)
Meisnerus, Zacharias (VD-16 Mitverf.)
Rülich, Bartholomaeus (VD-16 Mitverf.)
Stegmann, Melchior (VD-16 Mitverf.)
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration