Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung zwingend notwendig. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Lösen Sie Bestellungen bitte erst nach der erfolgreichen Reservierung aus.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=00025827X






Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/25827-1
Organisation Archaeological Survey of India
Andere Namen Dīwān al-Āthār al-Qadīmah bi-al-Hind
Bhāratīya Purātatva Sarvekshaṇa
India. Dīwān al-Āthār al-Qadīmah bi-al-Hind
India. Bhāratīya Purātatva Sarvekshaṇa
Director-General of Archaeology in India
ASI (Abkürzung)
India. Archaeological Survey
Archaeological Survey (India)
Quelle LCAuth
Erläuterungen Definition: Abteilung des indischen Kulturministeriums, welche für die archäologische Erforschung und Erhaltung des indischen Kulturguts verantwortlich ist. Entstand 1881 als Nachfolger der Asiatic Society (1784 begr.); seit 1958 in die indische Regierungsarbeit eingegliedert
Land Indien (XB-IN)
Geografischer Bezug Administrativ übergeordnet: Indien
Ort: Delhi
Oberbegriffe Beispiel für: Behörde
Thematischer Bezug Archäologie
Systematik 16.3 Archäologie, Vor- und Frühgeschichte
Typ Organ einer Gebietskörperschaft (kio)
Untergeordnet 12 Datensätze
  1. Archaeological Survey of India. Bengal Circle
  2. Archaeological Survey of India. Bhopal Circle
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration