Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Am 22. und 23. September ist unser Parkhaus in Frankfurt am Main ganztägig geschlossen. // Our parking garage in Frankfurt am Main will be closed all day on 22 and 23 September.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=133265005






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/133265005
Person Sinapius-Horčička, Daniel
Geschlecht männlich
Andere Namen Sinapius, Daniel
Horčička, Daniel
Sinapius-Horcicka, Daniel
Sinapi, Daniel
Horcsicska, Daniel
Senf, Daniel
Senff, Daniel
Quelle LCAuth
CSBA
UBA
Zedler
Wikipedia: https://sk.wikipedia.org/wiki/Daniel_Sinapius-Hor%C4%8Di%C4%8Dka
Zeit Lebensdaten: 1640-1688
Land Ungarn (XA-HU); Slowakei (XA-SK)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sučany
Sterbeort: Levoča
Beruf(e) Pfarrer
Lehrer
Rektor
Weitere Angaben Oberungar. ev. Theologe, Barockdichter und Übersetzer; 1662 Schulrektor in Eltsch; 1665 Pastor in Kameňany, 1667 in Liptsch und 1670 in Radvaň (bei Banská Bystrica); ab 1673 Exulant in Brieg, Breslau und Bojanow; nach Exil 1683 in Radvaň, dann Pfarrer und Inspektor sowie Redakteur und Korrektor in Leutschau
Beziehungen zu Personen Sinapius, Michael (Vater)
Sinapius, Johannes (Bruder)
Sinapius, Johannes (Sohn)
Sinapius, Daniel (Sohn)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession ; 6.4p Personen zu Bildungswesen
Typ Person (piz)





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration