Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=959922385






Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/10009818-6
Organisation Weltkulturerbe Völklinger Hütte - Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur
Andere Namen Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur
Patrimoine Culturel Mondial Völklinger Hütte, Centre Européen d'Art et de Culture Industrielle
Patrimoine Culturel Mondial Völklinger Hütte
Centre Européen d'Art et de Culture Industrielle
Weltkulturerbe Völklinger Hütte, Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur
Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur (Völklingen)
Alte Völklinger Hütte
Quelle Adressb. deutschspr. Buchhandel (2014)
Homepage (Stand: 18.10.2017): https://www.voelklinger-huette.org/willkommen/
Erläuterungen Definition: Das "Weltkulturerbe Völklinger Hütte" umfasst mit ca. 10 Hektar Grundfläche nur einen Teil des ca. 260 Hektar großen - und immer noch in Betrieb befindlichen - Areals der heutigen "Saarstahl AG".
Zeit 1999-
Land Saarland (XA-DE-SL)
Geografischer Bezug Ort: Völklingen
Wirkungsraum: Saarland
Weitere Angaben Nach der 1986 erfolgten Stilllegung der sogenannten "Roheisenphase" des Werkes wurde dieser Teil als Industriedenkmal unter Denkmalschutz gestellt und 1994 zum Unesco Weltkulturerbe erklärt. 1999 wurde das "Weltkulturerbe Völklinger Hütte" als Industriedenkmal eröffnet. Trägergesellschaft ist die "Weltkulturerbe Völklinger Hütte Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur GmbH".
Oberbegriffe Beispiel für: Technisches Denkmal
Beziehungen zu Organisationen Verwandter Begriff: Arbed-Saarstahl GmbH
Verwandter Begriff: Initiative Völklinger Hütte e.V.
Systematik 6.8 Archiv, Museum ; 10.12b Einzelne Branchen der Industrie und des Handwerks ; 31.1a Technik (Allgemeines) ; 31.3a Architektur ; 2.2 Buchwissenschaft, Buchhandel
Typ Organisation (kiz)
Autor von 1 Publikation
  1. Weltkulturerbe Völklinger Hütte, Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur
    Weltkulturerbe Völklinger Hütte - Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur. - Völklingen
Beteiligt an 37 Publikationen
  1. Weltkulturerbe Völklinger Hütte Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur: 1999–2019 - einer der spannendsten Orte der Welt
    Esslingen : Edition Völklinger Hütte in der Edition Cantz, 2019
  2. Zwangsarbeit in der Völklinger Hütte
    Plettenberg, Inge. - [Völklingen] : Weltkulturerbe Völklinger Hütte, Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur, [2018]
  3. ...
Untergeordnet 1 Datensatz
  1. Forschungsprojekt Zwangsarbeit in der Völklinger Hütte
    Projekt (kip)
Thema in 2 Publikationen
  1. Weltkulturerbe Völklinger Hütte Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur: 1999–2019 - einer der spannendsten Orte der Welt
    Esslingen : Edition Völklinger Hütte in der Edition Cantz, 2019
  2. Behind the future
    Heidelberg : Verl Das Wunderhorn, 2012





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration