Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=1011049392






Geografika
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/7742364-1
Geografikum Hohe Börde- Eichenbarleben
Quelle Orts-Mü. 31; Wikipedia
GeoNames
Wikipedia (Stand 06.03.2017): https://de.wikipedia.org/wiki/Eichenbarleben
Zeit 01.01.2010-
Land Sachsen-Anhalt (XA-DE-ST)
Koordinaten E 011°24'04'' / N 052°10'00''
E011.401111 / N052.166666
Vorgänger Eichenbarleben
Geografischer Bezug Administrativ übergeordnet: Hohe Börde
Weitere Angaben Eichenbarleben ist eine ehemals selbständige Gemeinde; seit 1. Januar 2010 nach Hohe Börde eingemeindet. Im Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt
DDC-Notation T2--431825
Typ Gebietskörperschaft, Verwaltungseinheit (gik)
Thema in 4 Publikationen
  1. Groß Rodensleben
    Sachsen-Anhalt. Landesamt für Vermessung und Geoinformation. - Magdeburg : Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt, 2019, 4. Auflage, 1:25 000
  2. Eichenbarleben
    Sachsen-Anhalt. Landesamt für Vermessung und Geoinformation. - Magdeburg : Landesamt für Vermessung und Geoinformation Sachsen-Anhalt, 2017, 4. Auflage, 1:10 000
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Familienbuch Eichenbarleben (Landkreis Börde) Sachsen-Anhalt 1663-1820
    Bartels, Kurt. - Leipzig : Arbeitsgemeinschaft für Mitteldeutsche Familienforschung e.V. (AMF), März 2016, Als Manuskript gedruckt, 1. Auflage





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration