Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=006012361






Organisationen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/601236-X
Organisation Lateinische Hauptschule zu Halle
Andere Namen Lateinische Hauptschule Halle (Saale)
Lateinische Hauptschule Halle/S.
Stiftische Lateinische Hauptschule (Franckesche Stiftungen)
Lateinische Hauptschule der Franckeschen Stiftungen zu Halle a/S
Lateinische Hauptschule der Franckeschen Stiftungen Halle a.d.S.
Lateinische Hauptschule des Waisenhauses
Schola Latina Gymnasii Halensis in Orphanotropheo
Gymnasium Halense Schola Latina
Latina der Franckeschen Stiftungen
Quelle Internet (Stand: 22.02.2016): http://www.francke-halle.de/francke.htm/archiv/matrikel/latina/seiten/gesch.html
Zeit 24.10.1808-XX.XX.1946
Land Deutsches Reich (XA-DXDE); Sachsen-Anhalt (XA-DE-ST)
Vorgänger Lateinschule zu Halle
Lutherisches Gymnasium zu Halle
Reformiertes Gymnasium zu Halle
Königliches Pädagogium zu Halle (eingegliedert) (1870)
Nachfolger Realschule Erster Ordnung Halle (Saale) (abgespalten) (1810)
Latina August Hermann Francke (Halle (Saale))
Zeitweiser Name Lateinische Hauptschule und mit Ihr Verbundene Pensionsanstalt Halle a/S
Geografischer Bezug Ort: Halle (Saale)
Ort: Halle-Glaucha
Wirkungsraum: Sachsen-Anhalt
Weitere Angaben Die gleichermaßen benutzten Ortsangaben "Halle" und "Glaucha" erklären sich durch die Lage der Franckeschen Stiftungen in der Hallischen Vorstadt Glaucha (nach Halle eingemeindet 1817).
1808 Zusammenschluss des städischen "Reformierten Gymnasiums" (nid 1083854860) und des städtischen "Lutherischen Gymnasiums" (nid 5278587-7) mit der "Lateinschule" der Franckeschen Stiftungen zu Halle (nid 5113087-7) zur "Lateinischen Hauptschule" der Franckeschen Stiftungen zu Halle (nid 601236-X).
1810 Abspaltung der "Realschule Erster Ordnung" (nid 600864-1).
1870 Eingliederung des "Königlichen Pädadgogiums zu Halle" (nid 5113087-7).
1946 Auflösung der "Franckeschen Stiftungen" und Eingliederung der Schulgebäude und Internate in die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Im Zuge der Strukturreform als eigenständige Schule aufgelöst.
1992 Wiederherstellung der "Franckeschen Stiftungen" als Körperschaft öffentlichen Rechts mit Bildung des Landesgymnasiums "Latina August Hermann Francke" (nid 2128150-6).
Oberbegriffe Beispiel für: Gymnasium
Beziehungen zu Organisationen Administrativ übergeordnet: Franckesche Stiftungen zu Halle
Verwandter Begriff: Franckesche Stiftungen zu Halle. Waisenhaus
Systematik 6.3a Schule
Typ Organisation (kiz)
Autor von 2 Publikationen
  1. Bericht über das Schuljahr ... der Lateinischen Hauptschule der Franckeschen Stiftungen zu Halle an der Saale
    Lateinische Hauptschule zu Halle. - Halle a. d. S. : Lat. Hauptschule
  2. Bericht / Lateinische Hauptschule der Franckeschen Stiftungen in Halle a. d. S.
    Lateinische Hauptschule zu Halle. - Halle, S.
Untergeordnet 6 Datensätze
  1. Lateinische Hauptschule zu Halle. Eccefeier (1943 : Halle (Saale))
    Veranstaltung (vie)
  2. Lateinische Hauptschule zu Halle. Eccefeier (1942 : Halle (Saale))
    Veranstaltung (vie)
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration