Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: idn=11880975X






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11880975X
Person Wiesel, Elie
Akademischer Grad Prof.
Geschlecht männlich
Andere Namen Vizel, Ė.
Vizel, Eli
Wiezel, Eli
Wiesel, Eliezer
Wiesel, Elizer
Wîzel, Ēlî
Ṿizel, Eli
Wiesel, Elisaha
Weisel, Elie
ויזל, אלי (Schriftcode: Hebr)
위젤, 엘리 (Schriftcode: Kore)
엘리위젤 (Schriftcode: Kore)
Quelle Who's who world Jewry
Kröner Weltlit.
LCAuth
LCAuth
BN
Munzinger-Archiv
Wikipedia (Stand:3.2.2017): https://de.wikipedia.org/wiki/Elie_Wiesel
Zeit Lebensdaten: 1928-2016
Land Rumänien (XA-RO); Frankreich (XA-FR); Jüdischer Kulturkreis (Repräsentanten des jüdischen Kulturkreises, die nicht an den Staat Israel gebunden sind) (XY); USA (XD-US)
Sprache(n) Französisch (fre)
Geografischer Bezug Geburtsort: Sighetul Marmaţiei
Sterbeort: New York, NY
Wirkungsort: Paris
Wirkungsort: New York, NY
Beruf(e) Schriftsteller
Korrespondent
Hochschullehrer
Weitere Angaben Aus jüdischer Familie in Rumänien stammend; 1944 in das KZ Auschwitz deportiert, später in das KZ Buchenwald verlegt, dort im April 1945 befreit; lebte seit 1956 in den USA; Nobelpreis (Frieden) 1986
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 110 Publikationen
  1. Worte wie Licht in der Nacht
    Wiesel, Elie. - Freiburg : Herder, [2017], [1. Auflage]
  2. Die Nacht zu begraben, Elischa
    Wiesel, Elie. - München : LangenMüller, 2016, Sonderproduktion, 1. Auflage
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. After the darkness
    New York : Schocken Books, 2002, 1. ed.
  2. Celebrating Elie Wiesel
    Notre Dame, Ind. : Univ. of Notre Dame Press, 1998
  3. ...
Thema in 56 Publikationen
  1. Trotzdem hoffen
    Schuster, Ekkehard. - Kevelaer : Verlagsgemeinschaft Topos plus, 2018, [1. Neuausgabe]
  2. Die Nacht zu begraben, Elischa
    Wiesel, Elie. - München : LangenMüller, 2016, Sonderproduktion, 1. Auflage
  3. ...
Maschinell verknüpft mit 2 Publikationen
  1. Der Holocaust als autobiographisches Narrativ
    Lorenz, Sven. - München : GRIN Verlag GmbH, 2004
  2. Ich, wir, sie - Identität, Identifikation und Rollenzuweisung in der Shoah-Lyrik
    Palme, Alexandra. - München : GRIN Verlag, 2002





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration