Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Vom 3. bis 8. September 2018 bleibt der Lesesaal der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen Umbaumaßnahmen geschlossen. Die Ausstellungen des Deutschen Exilarchivs 1933–1945 sind ebenfalls geschlossen.
 

Ihre Meinung ist gefragt!

Umfrage zur Nutzung der Handbibliotheken in den Lesesälen der Deutschen Nationalbibliothek // 16. Juli bis 18. August 2018

 

Ergebnis der Suche nach: idn=118553054






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/118553054
Person Holl, Karl
Akademischer Grad Professor
Geschlecht männlich
Andere Namen Holl, K.
Holl, Carl
Quelle M
Kürschner-Gelehrte (1926)
Zeit Lebensdaten: 1866-1926
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Tübingen
Sterbeort: Berlin
Beruf(e) Theologe
Hochschullehrer
Evangelischer Theologe
Kirchenhistoriker
Beziehungen zu Organisationen Königliche Akademie der Wissenschaften (Berlin)
Friedrich-Wilhelms-Universität Berlin (Professor)
Systematik 3.6p Personen zu Kirchengeschichte, Systematischer und Praktischer Theologie, Kirche und Konfession
Typ Person (piz)
Autor von 44 Publikationen
  1. Die geistlichen Übungen des Ignatius von Loyola
    Holl, Karl. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2016
  2. Die Rechtfertigungslehre im Lichte der Geschichte des Protestantismus
    Holl, Karl. - Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2016
  3. ...
Beteiligt an 6 Publikationen
  1. Reformationsfeier der Königlichen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin am 31. Oktober 1917
    Leipzig : Deutsche Nationalbibliothek, 2018
  2. Karl Holl
    Harnack, Adolf von. - Bonn : Marcus & Weber, 1926
  3. ...
Thema in 3 Publikationen
  1. Der christliche Neubau der Sittlichkeit
    Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt GmbH, 2018, 1. Auflage
  2. Der christliche Neubau der Sittlichkeit
    Leipzig : Evangelische Verlagsanstalt, [2018], [1. Auflage]
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration