Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

 

Ergebnis der Suche nach: idn=11000275X






Personen
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/gnd/11000275X
Person Hagdorn, Hans
Geschlecht männlich
Quelle Landesbibliographie Baden-Württemberg
Zeit Lebensdaten: 1949-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Geburtsort: Schwäbisch Hall
Wirkungsort: Künzelsau
Wirkungsort: Tübingen
Wirkungsort: Ingelfingen
Beruf(e) Oberstudienrat
Lehrer
Fossiliensammler
Weitere Angaben Studium Germanistik und Geographie in Tübingen. Seit 1975 an der Kaufmännischen Schule in Künzelsau tätig. Lehrer für Deutsch und Wirtschaftsgeographie. Veröffentlichungen zu Geologie und Paläontologie.
Thematischer Bezug Studienfach: Germanistik; Geographie
Systematik 6.4p Personen zu Bildungswesen ; 7.15p Personen zu öffentlicher Verwaltung
Typ Person (piz)
Autor von 6 Publikationen
  1. Die Bimbacher Seelilienbank im unteren Muschelkalk Osthessens
    Hagdorn, Hans. - Wiesbaden : Abt. Archäologische und Paläontologische Denkmalpflege im Landesamt für Denkmalpflege Hessen, 2004
  2. Muschelkalkmuseum Ingelfingen
    Muschelkalkmuseum Hagdorn (Ingelfingen). - Heilbronn : Ed. Lattner, 2004
  3. ...
Beteiligt an 7 Publikationen
  1. Der Lettenkeuper - ein Fenster in die Zeit vor den Dinosauriern
    Stuttgart/Germany : Staatliches Museum für Naturkunde, Oktober 2015
  2. Das Ingelfinger Fass
    Ingelfingen : Ed. GEMÜ, 2002
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration