Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Noch nicht die passende Literatur gefunden? → Book a Librarian
 
Neuigkeiten Am Dienstag, den 11.06.2024 ist die Deutsche Nationalbibliothek in Frankfurt am Main wegen eines Betriebsausflugs geschlossen.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=105756032



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/105756032
Person Haft, Fritjof
Akademischer Grad Prof. Dr.
Geschlecht männlich
Andere Namen Guntram, Fritjof (Pseudonym)
Haft, Fritjof Guntram (Vollständiger Name) (Eymers Pseud. Lex.)
Haft, Fritjof G.
Haft, F. G.
Zeit Lebensdaten: 1940-
Land Deutschland (XA-DE)
Geografischer Bezug Wirkungsort: München
Beruf(e) Jurist
Weitere Angaben Professor für Strafrecht, Rechtsphilosophie und Rechtsinformatik. Unter dem Autorennamen "Fritjof Guntram" erschienen im Balowa-Verlag/Balve Kriminalromane. Autor dieser Krimis war Fritjof G. Haft, der sich für die Veröffentlichung seiner beiden Vornamen bediente. Haft schrieb diese Romane während des Jurastudiums und ist heutzutage emerit. ordentlicher Professor für Strafrecht und Rechtsphilosophie an der Universität Tübingen
Rechtswissenschaftler
Typ Person (piz)
Autor von 78 Publikationen
  1. Und der Tod lacht dazu
    Haft, Fritjof. - Kopenhagen : Saga Egmont, 2019
  2. Blaulicht in Manhattan
    Haft, Fritjof. - Kopenhagen : Saga Egmont, 2018
  3. ...
Beteiligt an 17 Publikationen
  1. Kriminal-Erdball-Romane / Bd. 598. Sein mysteriösester Fall
    2023
  2. Strafrecht
    Eisele, Jörg. - München : C.H. Beck, 2021, 6., vollständig überarbeitete Auflage des von Prof. Dr. Fritjof Haft begründeten Werkes
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration