Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Unsere Lesesäle sind unter den geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen für den eingeschränkten Benutzungsbetrieb geöffnet. Für den Zutritt ist eine Reservierungsbestätigung erforderlich. Das Reservierungssystem und alle weiteren Hinweise zur Benutzung finden Sie auf der Startseite unserer Homepage. Achtung: Die Bereitstellungszeit für bestellte Medien beträgt aktuell 5 Tage!
 
Neuigkeiten Ihre Meinung ist gefragt! Wir möchten gerne von Ihnen erfahren, was Ihnen in der Deutschen Nationalbibliothek gut gefällt und was wir noch verbessern können. Teilnehmen können Sie im Zeitraum vom 2. November bis 14. Dezember 2020 über unsere Homepage – einfach auf das Logo klicken!
 
 

Ergebnis der Suche nach: auRef=100828787



Treffer 1 von 1 < < > <



Briefe
Link zu diesem Datensatz http://d-nb.info/1153969009
Titel Fragment eines Briefes an den sächsischen Kurfürsten Friedrich August II. / Gottlob Friedrich Jenichen; Johann Erhard Kapp
Objektbezeichnung Brief
Zeitliche Einordnung Entstehungszeit: 25.06.1734
Person(en) Jenichen, Gottlob Friedrich (Verfasser)
Kapp, Johann Erhard (Verfasser)
August III., Polen, König (Adressat)
Entstehungsort Leipzig
Umfang/Format e.Brieffragment m.U., 1 Bl. (2 S.) ; 138 x 192 mm
Sprache(n) Deutsch (ger)
Gestaltungsmerkmale Objektgattung: Brief
Inhalt Johann Heinrich Zedler soll 300 Taler wegen des Nachdrucks des Fritschischen historischen Lexikons zahlen
Beziehungen Teil von: Archivalien der Bibliothek des Börsenvereins der Deutschen Buchhändler zu Leipzig
Schlagwörter _swd4171002 ; Zedler, Johann Heinrich ; Fritsch, Thomas ; Grosses vollständiges Universal-Lexicon aller Wissenschafften und Künste ; Allgemeines Historisches Lexicon
Systematik DBSM.StSlg.Archiv/Boe-Archiv: H.4.c Nachdruck
Exemplarbezogene Angaben Signatur: 2012/Arch/44 : 2012 erworbene Bestände; 44

Leipzig Museum/Studiensammlungen : 2012/Arch/44
Signatur: 2012/Arch/44
Bereitstellung in Leipzig




Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration