Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten Die 1,9 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
Neuigkeiten Dienstag, 5.Juli und Mittwoch, 6. Juli 2022: Die Deutsche Nationalbibliothek in Leipzig schließt wegen technischer Arbeiten schon um 21:00 Uhr. // Tuesday, 5 July and Wednesday, 6 July: The German National Library in Leipzig will close at 21:00 due to technical work.
 
 

Ergebnis der Suche nach: idn=100962548






Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/100962548
Person Theodul
Geschlecht männlich
Andere Namen Theodulus, Italus
Theodulus, Poeta
Théodule, à Athènes
Theodulus, of Athens
Teodulo
Theodolus, Italus
Italus, Theodulus
Theodolus
Theodulus
Theodulus, Atheniensis
Quelle Brockhaus online (Stand: 13.04.2022)
Zeit Wirkungsdaten: ca. 980
Land Sonstiges Ausland, Unbekanntes Land (ZZ)
Beruf(e) Schriftsteller
Weitere Angaben Mittellat. Dichter, Herkunft aus Italien umstritten; Name möglicherweise ein Pseudonym, Zuschreibung an Gottschalk von Orbais heute meist angezweifelt
Systematik 12.2p Personen zu Literaturgeschichte (Schriftsteller)
Typ Person (piz)
Autor von 1 Publikation
  1. Theodul / Ecloga
    Werk (wit)
Beteiligt an 1 Publikation
  1. Die "Ecloga" des Theodulus
    Baden-Baden : Dt. Wiss.-Verl., 2012, 1. Aufl.
Maschinell verknüpft mit 1 Publikation
  1. Der heilige Theodul als „Walser“-Patron
    Nachbaur, Ulrich. - Bregenz : Vorarlberger Landesarchiv, 2018, 1





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration