Katalog der Deutschen Nationalbibliothek

Neuigkeiten

Leichte Bedienung, intuitive Suche: Die Betaversion unseres neuen Katalogs ist online! → Zur Betaversion des neuen DNB-Katalogs

 
Neuigkeiten Die 2 Millionen frei zugänglichen Online-Publikationen können in der Trefferliste über "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" gefiltert werden. Zugang erhalten Sie in der Datensatzansicht über den Link "Archivobjekt öffnen" oder über die URN im Label "Persistent Identifier".
 
 

Ergebnis der Suche nach: nid=118152068



Treffer 1 von 1 < < > <



Personen
Link zu diesem Datensatz https://d-nb.info/gnd/118152068
Person Thomas, Hans
Akademischer Grad Dr. med.
Geschlecht männlich
Zeit Lebensdaten: 1937-
Geografischer Bezug Geburtsort: Aachen
Weitere Angaben 1966 Promotion in Bonn (Neuropathologie); 1973 Mitgründer, seitdem Leiter des Lindenthal-Inst. in Köln (interdisziplinäre Forschung zu Wissenstheorie, Ethik in der Medizin, Anthropologie der Arbeit); 1977 Mitgründer und Geschäftsführer des Rhein-Donau-Stiftung e.V. (Hilfsprojekte in Entwicklungsländern, vor allem im Bildungssektor); Mitglied in der katholischen Personalprälatur Opus Dei
Beziehungen zu Organisationen Lindenthal-Institut (1973)
Thematischer Bezug Studienfach: Medizin, Philosophie
Typ Person (piz)
Autor von 3 Publikationen
  1. Unbequeme Wahrheiten
    Thomas, Hans. - Berlin : Pro Business, 2015, 1. Aufl.
  2. Die multikulturelle Gesellschaft, die Kirchen und die Deutschen
    Thomas, Hans. - Berlin : Pro Business, 2008, 1. Aufl.
  3. ...
Beteiligt an 20 Publikationen
  1. Personen
    Berlin/Boston : De Gruyter, 2012
  2. Personen
    Frankfurt, M. [i.e.] Heusenstamm : Ontos-Verl., 2012
  3. ...





Treffer 1 von 1
< < > <


E-Mail-IconAdministration